Zielgruppe & Themenfelder


Zielgruppe:

  • LehrerInnen, Heil- und Sozialpädagogen, ErzieherInnen sowie 
  • MitarbeiterInnen sozialer Einrichtungen und Interessierte aus allen Fachbereichen
 

Themenfelder (Auszug): 

  • Grundlagen der Erlebnispädagogik
  • Stärkung individueller Basiskompetenzen durch Erfahrungslernen
  • Kommunikation und Dynamik in Gruppen
  • Konfliktfähigkeit als wesentlicher Bestandteil sozialer Kompetenzen
  • Ganzheitliches Lernen durch Kooperative Abenteuerspiele