Klassen-Coaching


Beim Klassen-Coaching können die Schüler und Lehrer zunächst einmal zusammen aktuelle Themen benennen sowie die momentane Situation in der Klasse aus ihrer ganz persönlichen Sicht darstellen. Von einem Trainer/Coach begleitet, werden daraus dann Ziele und Entwicklungsschritte abgeleitet, die von nun an kontinuierlich (über einen längeren Zeitraum) und vor allem gemeinsam bearbeitet werden. Hierbei ist das Entscheidende, dass das Coaching die Klasse genau dort erreicht, wo der Alltag stattfindet und erlebt wird - im eigenen Klassenraum.

Ablauf: Vorgespräch/Ist-Analyse - Erarbeitung von Zielen/Zielvereinbarung - Coaching-Termine - Auswertung & Transfervereinbarung - Evaluation mit den Lehrkräften (nach 4-8 Wochen) - ggf. Follow up

Dauer / Coaching-Termin: 60-90 Minuten (3-4 Termine über einen Zeitraum von mindestens 2 Monaten)